09.08.2018

Günstige Internetseite: Gibt es sowas überhaupt?

Ziemlich schnell, wenn man sich mit dem Gedanken an eine eigene Internetseite für seine Firma oder Unternehmen beschäftigt, kommt man auf die Frage nach dem Preis.

  1. Was kostet eigentlich eine Internetseite?
  2. Kann sie günstig und vorallem gut sein?
  3. Und wieviel Budget muß ich eigentlich dafür einplanen?

Günstig muß nicht schlecht heißen

Wie bei so vielen Anschaffungen hängt der Preis der eigenen Internetseite auch entscheidend davon ab, welche Ziele man damit verfolgt.

Zum Start will man vielleicht erst einmal überhaupt irgendwie im Web präsent sein. Der Besucher soll einen auch finden, wenn er nach ihrem Betrieb googelt. Die Internetseite soll ihm dann einen ersten Eindruck über Sie und Ihre Dienstleistungen oder Waren vermitteln. Optimalerweise kann er bei Interesse dann direkt Kontakt zu Ihnen aufnehmen und man klärt alles weitere.

Damit wäre der erste Schritt schon geschafft und zu Beginn reicht das bestimmt auch erstmal. Was aber, wenn man dem potenziellen Kunden das gewisse Extra bieten möchte?

Im Internet geht es um Interaktionen und Komfort

Nehmen wir mal als Beispiel einen Linienflug nach Mallorca. Ein Günstigflieger wird Sie zwar auch ans Ziel bringen - gemütlicher und komfortabler geht es aber wahrscheinlich mit einen Sitzplatz-Upgrade und freien Getränken und Snacks. Dass das zweite Angebot im Normalfall teurer sein wird, leuchtet hierbei jedem ein.

Bei einer eigenen Internetseite ist es nicht anders: Das Budget-Angebot kann Ihre Firma einfach präsentieren, möchte man dem Kunden jetzt aber mehr Interaktivität und damit mehr Entdeckungsspielraum in dem eigenen Zuhause im WWW bieten, muß man etwas mehr Geld in die Hand nehmen.

Dieses Geld ist aber gut angelegt: Durch interaktive Formulare, interessante Inhalte und optische Reize, wird der Besucher wahrscheinlich längere Zeit auf Ihrer Internetseite verbringen. Zeit, in der sich Ihre Leistungen und Ihr Portfolio in das Gedächtnis des Kunden einbrennen können. Alles was von der Norm einer normalen "digitalen Visitenkarte" abweicht, hebt Sie von Ihrer Konkurrenz ab und verschafft Ihnen einen Wettbewerbsvorteil.

Um bei der Flugreiseanalogie zu bleiben: "Ich bin mit der gehobenen Airline auch gut angekommen, aber dass mit dem Kaffee und Kuchen war nochmal ein echtes i-Tüpfelchen!"

Ihre Webseite kann dynamisch und in Ruhe wachsen

Gerade bei kleinen Betrieben und Unternehmen, sitzt das Budget fürs Onlinemarketing gerade in der Anfangszeit noch nicht ganz so locker und ist häufig auch gar nicht in großen Mengen vorhanden. Verständlich!

Das gute an einer Internetseite ist, dass Sie günstig und klein starten und zu einem späteren Zeitpunkt preiswert erweitert werden kann. Anders als bei einem Haus, wo man später nur schwierig noch weitere Räume hinzubauen kann, sind neue Funktionen, Rubriken und Inhalte zu jedem Zeitpunkt und im Rahmen jedes Budgets im Nachgang hinzufügbar. Wächst Ihr Kundenstamm (und mit diesem Ihre Einnahmen) kann auch Ihre Internetseite immer weiter wachsen und informativer für den Nutzer werden.

Wie der Rohbau beim Haus von Anfang an Ihre Gäste beherbergt, werden diese es später mit einer exklusiven Einrichtung noch einladender bei Ihnen zu Hause finden. Beim Besucher Ihrer Unternehmenswebseite ist das nicht viel anders!

Und? Kann man jetzt eine günstige Internetseite bekommen?

Günstig ist zu allererst vorallem Einstellungssache. Aber preiswert ist auf jeden Fall möglich, besonders wenn man bedenkt welche Wettbewerbsvorteile Ihnen so eine Seite verschaffen kann. 

Wir bei SQ MEDIA wollen zufriedene Kunden haben! Daher erarbeiten wir mit jedem das perfekte Konzept - und dabei berücksichtigen wir stets die Anforderungen und natürlich auch Ihr Budget. 

Für wenig Geld ist schon viel möglich und wächst Ihr Unternehmen, wächst Ihre Internetseite funktional einfach mit!

Verschaffen Sie sich am besten noch heute einen Blick über unsere Leistungen und kontaktieren Sie uns!

Wie auf einem Markt kann man um die eigene Internetseite feilschen - doch nicht alles schmeckt jedem!